« » Seite 1/2, Artikel 1-10, 1–10 11–14

139 Jugendliche folgten
der Einladung des Bezirks-
feuerwehrkommandos

11.12.2010 Bezirksfeuerwehrjugendweihnachsfeier
Die heurige Bezirksfeuerwehrjugendweihnachtsfeier fand in Sitzenberg statt.

Die heurige Feuerwehrjugendweihnachtsfeier des Bezirk Tulln fand in Sitzenberg statt. 139 Jugendliche mit 58 Betreuern nahmen an der Feier teil.

Treffpunkt war das Feuerwehrhaus in Sitzenberg, in dem Feuerwehrkurat Pfarrer Clemens Maier eine sehr kurze, den Kindern entsprechende Andacht abhielt.

weiterlesen…

RLF Zwentendorf konnte den
Bus mittels Seilwinde wieder
auf die Straße ziehen

3.12.2010 Busbergung in Zwentendorf
FF Zwentendorf wird zu einer Busbergung beim Bauhof in Zwentendorf alarmiert

Am Freitag, dem 3. Dezember 2010 wurde die FF Zwentendorf um 13:35 Uhr zu einer Busbergung beim Bauhof alarmiert. Der Schulbus der Marktgemeinde Zwentendorf rutschte nach dem anhalten bei der Kreuzung Ing.-August-Kargl-Straße/Sportplatz auf der schneebedeckten Fahrbahn rückwärts in das Bankett.

weiterlesen…

Alle haben das
Prüfungsziel erreicht

28.11.12010 Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Michelhausen
Feuerwehrkameraden aus dem Unterabschnitt Michelhausen traten in Bronze bzw. Silber bei der Ausbildungsprüfung an

Nach zwei Jahren war es am 28. November nun wieder so weit. Nach wochenlanger Vorbereitung, unter der Leitung von BSB Martina Zobl-Hesse, fand die Abnahme der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz statt.

Bei dieser Prüfung wird ein Zimmerbrand simuliert, der von einer Löschgruppe bekämpft werden soll. Davor müssen die einzelnen Trupps noch ihr Wissen im Bereich Knotenkunde, Erste Hilfe, Einsatztaktik und Gerätekunde unter Beweis stellen. Bei der von uns bewußt ausgewählten, etwas aufwendigeren Variante der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz (mit LF, TS und Wasserntnahme vom Hydrant) haben alle angetretenen Teilnehmerdas Prüfungsziel erreicht.

weiterlesen…

Jeweils drei Silbergruppen
als auch drei Goldgruppen
traten zur Prüfung an.

27.11.2010 Ausbildungsprüfung Löscheinsatz Gold
Feuerwehr Thallern erste Gruppe im Bezirk Tulln

Die Feuerwehr Thallern hat am 27. November 2010 als erste Feuerwehr des Bezirkes Tulln die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Gold absolviert.

weiterlesen…

15 Mann legten die
Kranführerprüfung ab

20.11.2010 Kranführer-Prüfung
Am 20.11. legten 15 Mann der FF Atzenbrugg die Kranführer-Prüfung ab

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Atzenbrugg haben 15 Mitglieder an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden einen Kranführerkurs für das Führen von Kränen über 30 Metertonnen absolviert.

weiterlesen…

Ausbildungsprüfung
Löscheinsatz der
FF Pischelsdorf

13.11.2010 Ausbildungsprüfung Löscheinsatz – FF Pischelsdorf
Zwei Gruppen legten die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze ab

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Pischelsdorf legten am Samstag, den 13. November 2010 die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze ab. Die FF Pischelsdorf ist – nach der BTF Donau Chemie – die erste Freiwillige Feuerwehr des Unterabschnittes Zwentendorf, die diese Prüfung absolviert hat.

weiterlesen…

Erfahrung aus dem Geübten
zu sammeln war Ziel der
Übungsnachbesprechung

9.11.2010 Übungsnachbesprechung St. Georgsbrücke
Alle Behörden und Rettungsorganisationen und die Asfinag arbeiten die Übung vom 23.10. gemeinsam auf

HBI Fritz Ploiner (FF Grafenwörth) und OV Kurt Teufl (FF Traismauer) führten durch die Nachbesprechung, abgehalten im Feuerwehrhaus der Feuerwehr Traismauer. Von jeder anwesenden Organisation wurden die Meinungen, Ideen als auch Kritik mit aufgenommen.

weiterlesen…

Taucheinsatz in
Greifenstein

6.11.2010 Feuerwehrtaucheinsatz im Altarm Greifenstein
Am 06.11.2010 wurden die Feuerwehrtaucher NÖ zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen.

Am 06.11.2010 wurden die Feuerwehrtaucher NÖ zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Im Auftrag der Gemeinde St. Andrä/Wörden sollte eine Schlammdickenmessung im Altarm Greifenstein durchgeführt werden. Bei einem kurzen Briefing von Taucheinsatzleiter Helmut Passruck wurden letzte Einzelheiten für die Messungen besprochen.

weiterlesen…

schwerer Verkehrsunfall,
zwei Notarzthubschrauber
am Einsatzort

30.10.2010 schwerer Verkehrsunfall bei Tullner Südumfahrung
ÖA-Team AFKDO-Atzenbrugg vorort

Zu einem tragischen Unfall ist es Samstagnachmittag in Tulln bei der Südumfahrung gekommen. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam ein PKW Fahrtrichtung Staasdorf ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn.

weiterlesen…

Massenkarambolage
auf der neuen
St. Georgs Donaubrücke

23.10.2010 Einsatzübung „St. Georgsbrücke“
Ein Verkehrsunfall LKW gegen PKW löst in weiterer Folge eine Massenkarambolage aus

In den Vormittagsstunden des 23.10.2010 kollidiert auf der neuen S33-Donaubrücke "St. Georg" in Fahrtrichtung St. Pölten ein PKW mit einem Schadstofftransporter. Die Fahrzeuge stellen sich quer, beide Lenker sind verletzt, eine unbekannte Flüssigkeit tritt aus! Doch damit nicht genug - durch schaulustige Autofahrer ereignet sich auf der Gegenfahrbahn eine Massenkarambolage mit mehreren Verletzten, aufgrund des dichten Morgenverkehrs und einiger undisziplinierter Autofahrer kommt es sofort zu einem undurchdringlichen Stau auf beiden Fahrspuren und dem Pannenstreifen. So lautete die spektakuläre Übungsannahme für die Großeinsatzübung von Freiwilliger Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und ASFINAG auf der brandneuen S33-Donaubrücke, welche bereits am 31.10.2010 für den Verkehr freigegeben werden soll.

weiterlesen…
zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen

aktuelle Feuerwehreinsätze in Niederösterreich

Wetterwernungen von ZAMG ZAMG-Wetterwarnungen

Termine Abschnitt